Das Gerät, dem die Frauen vertrauen – der womanizer Pro 40

In Amerika gehyped, in Deutschland schon lange bekannt. Der womanizer gehört zu der Art Sextoy, welches man auf gar keinen Fall in seiner Sammlung missen sollte. Doch wieso? Wie kann ein solch kleines Gerät solche Gefühle in fast jeder Frau erzeugen? Das Ganze zeigen wir Euch am völlig neuem womanizer Pro 40.

Berührungsfrei auf Wolke 7

Der womanizer ist im Vergleich zu einem handelsüblichen Vibrator oder Dildo weitaus vorteilhafter: klein, handlich, leise und stimuliert berührungslos. Berührungslos? Wie kann man stimulieren, ohne anzufassen? Das Stichwort lautet: Luftdruckwellen. Der womanizer wird auf die Klitoris aufgelegt, welche durch den Aufsatz aufgesaugt wird. Nun wird die Klitoris gezielt mit einem der 8 unterschiedlichen Intensitätsstufen mit Luftdruckwellen „behandelt“. Die ersten beiden Modi bieten sogar den neuen Flüstermodus, damit auch der Nachbar nicht direkt neidisch wird auf die neue Errungenschaft. Wie eine wundervolle orale Befriedigung, bei der ein konstanter Rhythmus und eine schier unendliche Ausdauer vorherrscht. Na gut, beschränken wir es auf max. 2 Stunden Akkulaufzeit. Mehr als genug, oder Ladies? Dadurch, dass der womanizer dabei auch berührungslos arbeitet, kann auch nichts an der sensiblen Klitoris überreizen. Ich sag nur: „Hallo, multiple Orgasmen!“ Und keine Sorge, im Lieferumfang sind zwei Aufsätze dabei, sodass für jeden die passende Größe gefunden wird.

Berührungslose Klitoris-Stimulation - womanizer

Feucht fröhliches Vergnügen

Die größte, und für einige vermutlich auch die beste Neuerung, ist die Wasserfestigkeit. Durch die wasserdichte Version des Klassikers kann man sich herrlich den Feierabend in der Badewanne noch deutlich reizvoller gestalten. Die Anwendung im Wasser wird dabei sogar noch intensiver. Doppelter Pluspunkt also hier für den Pro 40. Auch die Reinigung erfolgt dabei automatisch und deutlich leichter. Wohl doch eher dreifacher Pluspunkt.

Zusammenfassend kann man also sagen, dass der womanizer Pro 40 durch die innovative Stimulation, die hohe Akkulaufzeit und die Wasserfestigkeit definitiv einen Platz auf dem Nachttischschrank verdient hat. Auch ist er, im Vergleich zu seinem großen Bruder, kostengünstiger, wodurch er zu einem idealen Weihnachtsgeschenk werden könnte. 😉

PS: Der schnellste Orgasmus, den der womanizer angeblich laut Erfinder Michael Lenke geschafft hat, lag bei 9 Sekunden. 😮 Wie lange braucht Ihr?


'Das Gerät, dem die Frauen vertrauen – der womanizer Pro 40' hat 9 Kommentare

  1. 13. November 2016 @ 01:24 Wolf

    Ich hatte ein bauähnliches Gerät für meine Freundin gekauft und sie damit überrascht. Genutzt hatte ich es erst nach einem angenehmen Vorspiel für sie. Ihr Monolog war danach in etwa so:
    „Oh….das ist böse!!!“
    10 Sekunden später: „Oh…das ist SEHR böse!!!“
    —danach war sie keiner Worte mehr fähig, da sie kam. Insofern glaube ich diese 9 Sekunden sehr gerne. Sie will es gar nicht mehr missen.

  2. 20. November 2016 @ 12:53 Jenny

    Der womanizer ist einfach Gigantisch…ich bin mittlerweile ein halbes Jahr im Besitz dieser Wundermaschine. Es ist wie eine Sucht, daher ist der womanizer auch mein täglicher Begleiter, der immer in der Handtasche sein muss! 😉

  3. 21. November 2016 @ 15:38 der Überrascher

    Meine LIebste wird dieses Toy im Nikolausstiefel finden. Mein Winsch an den Nikolaus ist viel größer, denn ich erhoffe mir, dass das Toy ihr geile Orgasmen beschert und ich ihr zusehen darf..

  4. 16. Januar 2018 @ 08:32 Analsie

    Kann Orion meine Gedanken lesen? Ich überlege mir die letzte Zeit einen Womanizer zu kaufen. Ich hab die Qual der Wahl, es gibt ja mittlerweile Verschiedene. Der Womanizer pro40 sagt mir preislich natürlich am besten zu. Wasserdicht, auch nicht schlecht. Kann er denn mit den deutlich teuerem Womanizer mithalten? Nicht, dass ich dann an der falschen Stelle spare? Wie kommt der Preisunterschied zustande?
    Die Bewertungen über den Orgasmusspender hören sich alle hervorragend an. Mir ist erst jetzt bewusst geworden, dass ich über die Klitorisreizung die besten Orgasmen bekomme. Aber beim Fingerspiel ist mir der Druck manchmal unangenehm. Lecken mag mein Mann leider nicht, das ist eher enttäuschend als erregend. Deshalb würde ich mir gerne einen WomanizerPro40 zulegen. Ich hätte sehr viele Wünsche, aber das wird dann doch zu teuer. Schließlich lebt man nicht nur von Luft und Liebe😉

  5. Blogger Sami

    16. Januar 2018 @ 13:20 Blogger Sami

    Hallo Analsie,

    der PRO40 ist tatsächlich das beliebteste Modell aus der womanizer Reihe und war im Grunde ein Sondermodell, um die bahnbrechende Technik zu einem günstigeren Preis anbieten zu können. Rein qualitativ gibt es keinen Unterschied zu den anderen Modellen. Funktionsweise und damit die Befriedigung sind gleich.

    MfG Sami, “ORION Blogger”-Team

  6. 17. Januar 2018 @ 10:40 Analsie

    Danke Sami.
    Gut zu hören, dass die Qualität die gleiche ist. Ich mache mir den einfach selbst zum Valentinsgeschenk.
    Mal sehen, was ich beim Besuch im Shop alles kaufe. Meist mehr als ich vorhatte.
    Auf der Wunschliste steht
    Womanizer Pro 40, für mich, wenn er nicht mag.
    Hebe und Strapsgürtel, Petra Lust damit er mag.
    Penisring oder Spermstopper, damit er lange kann.
    Egg, zur Überraschung für ihn.
    Penisring oder Sperm

  7. 1. Februar 2018 @ 08:47 Analsie

    Hallo. Ich habe mir den Womanizer pro 40 gekauft und auch schon des Öfteren getestet. Ich bin begeistert. Man vergisst innerhalb kürzester Zeit, dass man nur ein kleines Gerät in der Hand hält und gibt sich nur dem schönen Gefühl hin. Mein Gesäß macht sich selbstständig und spannt sich an. Ich komme gar nicht bis zu den höheren Stufen, weil ich dermaßen stöne und mich genussvoll winde. Ich hab das Gefühl, meine Zehennägel stellen sich auf, so sehr bin ich erregt. Der Dildo in meiner Vagina spielt eigentlich nur noch eine Nebenrolle.
    Der Unterschied zur bisherigen Selbstbefriedigung ist der, dass ich früher nicht genug bekommen konnte und immer weiter machen wollte und nun bin ich bereits nach kurzer Zeit erschöpft, befriedigt und glücklich.
    Ich bin mit meinem Einkauf zufrieden.
    Die gekauften Penisringe aus Silikon konnte ich noch nicht testen. Mein Mann ist zur Zeit nicht in Stimmung. 🙁Nun ja, selbst ist die Frau.

  8. 1. Februar 2018 @ 14:55 ein reifer Herr

    Hallo, Analsie, da freue ich mich mit Dir, dass Du mit dem Womanizer so einen guten Kauf getätigt und ein wirksames Toy erworben hast.
    Gerade erst habe ich auch die Texte von w32 zum Thema Tabu Analsex gelesen und danach in den vielen Meinungsäußerungen geblättert. Gleich unter den ersten Beiträgen beschreibt eine Dame, dass sie ihre Freundin beobachten konnte, wie sie von zwei Männern vaginal und anal gleichzeitig penetriert wurde und dabei wild abging. Einige Beiträge später schreibt sie, dass jetzt auch diese Doppelpenetration erlebt und mit einem Dauerorgasmus extrem genossen habe. Hinterher sei sie dann noch stundenlang total geil gewesen.
    Vielleicht solltest Du Dir auch eine doppelte, von den Maßen dominante Toy-Füllung zun Womanizer gönnen.
    Ich freue mich jedenfalls, wenn Du Dir Deine geile Freude schaffst.

    Außerdem bin ich gespannt, was Du zur Reaktion Deines Mannes auf den Sperm-Stopper schreiben wirst.

  9. 1. Februar 2018 @ 21:38 Analsie

    Hallo reifer Herr,
    mein Sexualverhalten hat sich ja die letzten zwei Jahre gewaltig geändert. Ob mit meinem Mann oder auch mit Selbstbefriedigung und Sextoys. Die Doppelpenetration mit Toys finde ich sehr geil und die Gefühle dabei sehr intensiv. Bis jetzt hab ich mich auf den Womanizer konzentriert. Ich kann mir aber vorstellen, dass Doppelpenetration plus Womanizer mich in den Orgasmushimmel katapultiert.
    Mein Mann ist weniger experimentierfreudig, für den Sperm-Stopper ist es noch viel zu früh. Erstmal einfache Silikonringe zum Testen.


Schreibe bitte hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Autoren Produkttester AGB Datenschutz & Sicherheit Widerrufsrecht Service & Beratung Impressum Über ORION Presse ORION Grosshandel / wholesale Partnerprogramm

Jugendschutzprogramm

Partnerseiten: ORION Shop Fetischblog ORION Sextoys ORION Dessous

Orion International: Österreich Schweiz Dänemark Schweden Norwegen Spanien