So findest Du die perfekte erotische Wäsche für Deine Freundin

Sexy Dessous

Das Auge isst mit! Daher würdest Du Deiner Liebste gerne mit sexy Dessous beschenken. Aber ob sie das mag? Und wie findest Du das Richtige?

Dass sich deine Freundin freut, kann Dir niemand versprechen. Es sei denn, Du weißt, dass sie ein absoluter Fan von Reizwäsche ist – weil zum Beispiel ihre Wäscheleine eh ständig voll damit hängt. Dann ist sie allerdings eher die Ausnahme, denn die meisten Mädels setzen eher auf alltagstaugliche Unterwäsche.

5 Gründe für Dessous

Eines steht aber für fast alle Frauen fest: Sie mögen es, begehrt zu werden. Und sie lieben es, wenn ihr Partner sich Gedanken um sie macht. Also mach Dir welche, auch beim Wäschekauf:

Welchen Stil liebt sie?

Elegant, verspielt oder eher praktisch? Wenn sie der sportliche Typ ist, heißt das noch lange nicht, dass sie ihr Sportbustier nicht gern auch mal gegen etwas aufregend Erotisches tauschen würde. Trotzdem würde ihr sicher ein schlichtes, transparentes Teil aus Tüll oder Netz viel besser gefallen als ein offenes Höschen mit Blumenornamenten und Goldkettchen.

Welcher Typ ist sie?

Es gibt klassische Gos und No-Gos der Farbwahl. Pink und Rot passen hervorragend zu Blondinen. Weiß und kräftige helle Farben kommen am besten auf dunklerem Teint zur Geltung.

Und Schwarz geht immer!

Bist Du Dir unsicher, überlege einfach, welche Farben Deine Freundin ansonsten gern trägt. Drunter wie drüber. Und im Notfall nimmst Du einfach Schwarz. Das ist edel und sexy zugleich und man sagt nicht umsonst „Schwarz macht einen schlanken Fuß“.

Was sind ihre Schokoseiten?

Eigentlich müsste es sogar heißen: was, findet sie, sind ihre Schokoseiten! Wenn Du weißt, dass Deine Freundin ihren Po fürchterlich findet, solltest Du lieber eine Panty wählen als einen Ministring. Ist sie mit ihren Brüsten happy, dann versuch es ruhig mal mit einer Büstenhebe. Deine Liebste sollte sich in ihren neuen Dessous unbedingt gut fühlen, denn erst dann wird das Outfit richtig sexy!

Wie offen ist sie?

Es gibt verführerische Wäsche in ganz unterschiedlichen Varianten. Slip Ouverts und Büstenheben lassen alles offen, was du sehen möchtest. Intimbereich und Nippel bleiben frei und werden aufregend in Szene gesetzt. Diese heißen Teilchen können sogar beim Sex angelassen werden. Andere Dessous umschmeicheln mit transparenten Stoffen oder durchsichtiger Spitze. Du kannst alles sehen, aber die Haut ist trotzdem bedeckt.

Denke immer daran: Deine Liebste soll sich sexy fühlen. Manchmal ist weniger Stöffchen mehr, manchmal ist das Gegenteil der Fall. Wenn Du Deine Freundin da nicht einschätzen kannst, ist beim ersten Mal etwas Zurückhaltung angebracht: Wie wäre es mit einem offenen Slip zu klassischem BH. Oder andersrum?

Und dann sollte es auch noch passen!

Recherchiere die Größe Deiner Freundin! Frage sie unauffällig oder check die Schildchen ihrer Lieblingswäsche. Am besten, wenn diese offen rumliegt oder auf der Leine hängt. Denn ein Gentleman durchwühlt niemals die Wäscheschubladen seiner Dame!
Wenn Du die korrekte Größe nicht rauskriegst, keine Panik: es gibt eine große Auswahl erotischer Dessous in Onesize!

Du suchst noch mehr Inspiration? In unserem Dessousguide haben wir viele weitere sexy Ideen für Euch – ORION Dessousguide.

Bild: © Petrov Denis / fotolia.com


'So findest Du die perfekte erotische Wäsche für Deine Freundin' hat 6 Kommentare

  1. 8. Februar 2018 @ 14:28 ein reifer Herr

    Über die Jahre habe ich mich zu einem Wäschefetischisten entwickelt. Wenn meine Dame geile Dessous trägt, heizt sie mein Verlangen extrem an. Der Oralverkehr zwischen Strapsgürtel und Strumpfrändern ist besonders dellkat. Nur morgens darf die Dame auch mal ganz nackt sein.

  2. 11. Februar 2018 @ 18:43 anonymer Genießer

    Auch ein Mann sollte nicht gleich nackte Tatsachen zeigen. Die Dame darf auch etwas auspacken.

  3. 12. Februar 2018 @ 12:54 Andre

    hier das aus meiner Sicht perfekte Outfit: Abierta Fina
    3-teiliges Strapsset, ouvert, aus Mesh und Stretchsatin mit Zierschnürungen. Super geil – meine Partnerin fühlt sich darin auch sehr sehr erotisch mega g….Einfach ausprobieren und auch mal was riskieren mit dem Outfit… Es lohnt sich. Man kann, muss es aber nicht ausziehen…

  4. 1. März 2018 @ 21:52 geiler Bock

    Ich habe festgestellt, dass meine Frau nach einem ersten Schreck und nachfolgenden positiven, sprich geilen Erlebnissen nach und nach nicht nur simple Strapse oder Strapskorsagen, sondern auch die Knospen nicht bedeckende Heben, Ouvert-Strings und jetzt auch die geil-dominanten ZADO-Teile gern trägt. Eigentlich fehlen nur noch Peitsche und Dildo-Harness, um voll die Macht zu übernehmen. Ausserdem darf ich geile Fotos von ihr machen … Erst habe ich nur an sie gedacht, nun nutze ich auch gern geile Herren-Strings.
    Unter dem Strich ist Geld in Dessous sehr gut angelegt, denn es mischt das Liebesleben auf. Völlig nackt fixxen wir höchstens ganz früh, wenn es uns eben überkommt.

    ———————————————-
    ## Von der Redaktion bearbeitet ##

  5. 2. März 2018 @ 19:56 ShadesOfSex

    Scharfe Sachen !!!

    Mich machen die Overt Slips komplett verrückt !!!
    Oder so Ganzkörperbodys !!! Mega scharf !!!

    Wie schaut es mit einen Artikel für Männerwäsche aus ???

    Was wollen denn unsere LIEBEN FRAUEN sehen ???

    Bin mal gespannt !!!

  6. 5. März 2018 @ 14:15 anonymer Dessoufan

    Episode aus dem Gebrauch von erotischen Dessous
    In noch jungen Ehejahren hatte ich meiner jungen Dame einen String ouvert gekauft und ihr heimlich zugesteckt, obwohl meine Mutter auf Übernachtungsbesuch bei uns war.
    Trotz der Anwesenheit der Schwiegermutter wollte meine Frau natürlich und zu meiner Freude erproben, ob wir mit diesem String oder besser auch durch diesen String fixxen können. Als wir uns positiv bestätigt sahen, dass die Vereinigung möglich ist, schoben wir den String unter das Kopfkissen. Nackt kamen wir dann still und leise bis zum feuchten Finale.
    Morgens sah sich meine Mutter „verpflichtet“, zur Ordnung in der Wohnung beizutragen. Natürlich verfiel sie auf das Bettenmachen, wobei beobachtete, wie sie den ouvert-String unter dem Kopfkissen entdeckte, kurz die offene Ausführung betrachtete und mit einem breiten Lächeln ihn unter das Kopfkissen zu verfrachten.
    Da wusste meine Mutter, dass meine Frau sich neben dem Haushalt, dem Kochen und der Wäsche auch um mein erotisches Wohlbefinden kümmert und mich mit geilen Dessous zum Fixxen animiert. Was beruhigt eine Mutter mehr als das Wissen um das Wohlergehen ihres Sohnes.

    ———————————————-
    ## Von der Redaktion bearbeitet ##


Schreibe bitte hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Autoren Produkttester AGB Datenschutz & Sicherheit Widerrufsrecht Service & Beratung Impressum Über ORION Presse ORION Grosshandel / wholesale Partnerprogramm

Jugendschutzprogramm

Partnerseiten: ORION Shop Fetischblog ORION Sextoys ORION Dessous

Orion International: Österreich Schweiz Dänemark Schweden Norwegen Spanien