Erweitert Eure sexuellen Erfahrungen durch die Penispumpe!

Bis vor kurzem war die Penispumpe in meinem Sexualleben nicht vorhanden. Wieso auch? Ich hatte keine Probleme mit meiner Erektion oder „meiner Größe“. Aber meine Freundin erzählte mir ziemlich erquickt von einem Gespräch, das sie mit einer ihrer Freundin hatte. Die hatte sich für das Liebesspiel mit ihrem Freund eine Penispumpe zugelegt. „Für das Liebesspiel?“, fragte ich erstaunt. „Ja, sie saugten damit wohl an allen Stellen herum, die sie sexuell interessant fanden“, erwiderte meine Freundin. Das hörte sich dann doch schon verlockend an. Ich wurde neugieriger. Und als meine Freundin dann fragte, ob wir das nicht auch mal ausprobieren sollten, stimmte ich nach anfänglicher Skepsis zu. Und ich sage Euch: Diese Erfahrung bereue ich in keinster Weise!

Problemlöser Penispumpe?

Penis-/Potenzpumpe O Pump

Sextoy-Erfahrungsbericht – Penispumpe O Pump

Wie sieht denn das herkömmliche Bild einer Penispumpe aus? Die meisten von Euch assoziieren mit einer Penispumpe wahrscheinlich nicht sonderlich große Penisse, die durch die Benutzung einer Pumpe über sich hinauswachsen sollen. Das ist sicherlich auch ein Benutzungsvorteil. Ihr könnt grundsätzlich durch die regelmäßige Benutzung einer Penispumpe eine größere und dickere Erektion bekommen, als es ohne Pumpe der Fall ist. Das gilt nicht nur für kleine Penisse und ist für die meisten Männer sicherlich nicht uninteressant. 😉

Darüber hinaus kann die Penispumpe aber zusätzlich oder besonders zur Hilfe bei Erektionsproblemen eingesetzt werden. Egal, ob Ihr nur noch eine schwache oder gar keine Erektion mehr bekommt. Die Potenzpumpe hilft Euch bei Eurer Standhaftigkeit in jedem Fall! Bei der Nutzung findet ein starker Blutzufluss statt. Dadurch erweitert sich auch das Gewebe im Penis, was wiederum zu einer härteren Erektion führt.

Anwendungstipps

Mega Man Automatische Penispumpe

Sextoy-Ratgeber für Männer – Tipps & Tricks zum Einstieg

Die Anwendung ist relativ einfach. Optimalerweise trefft Ihr ein paar Vorbereitungen, bevor Ihr zur Pumpe greift. Bringt Euren Penis schon mal ein wenig auf Betriebstemperatur. Massiert ihn ein wenig (oder lasst ihn massieren), ansonsten hilft auch ein warmer Waschlappen. Anschließend führt Ihr die Pumpe über den schlaffen Penisschaft. Am besten nutzt Ihr dabei Gleitgel. Das macht es einfacher, den Penis in die Pumpe einzuführen und danach auch wieder herauszubekommen. Den Hodensack lasst Ihr dabei draußen (es sei denn, die Pumpe verfügt über ein extra Behältnis für ihn). Dann setzt Ihr den Aufsatz direkt am Schambereich an, damit sich die Pumpe auch ansaugen lässt. Ein kleiner Tipp hierbei: Wenn Ihr Euch davor rasiert, ist es eindeutig einfacher, einen Unterdruck zu erzeugen. Also: Greift vor der Nutzung zum Rasierer. Dann fangt Ihr langsam an zu pumpen. Es ist wichtig, nicht zu schnell zu werden, auch wenn sich das stimulierend anfühlen kann. Pumpt Ihr zu schnell, kann es zu Verletzungen im Gewebe kommen und es können Blutgefäße platzen. Die Betriebsanleitung lesen ist nie verkehrt!
Wenn Ihr mit dem Pumpen fertig seid, könnt Ihr über ein Ventil den Unterdruck aus der Pumpe ablassen. Zieht die Vakuumpumpe anschließend vom Penisschaft. Et voilà: Ihr bekommt ein dickes und kräftiges Ergebnis präsentiert, über das nicht nur Ihr Euch freuen dürft. Eure bessere Hälfte wird schwer beeindruckt und voller Vorfreude sein. Dann könnt Ihr eigentlich auch gleich loslegen. Um die Erektion länger aufrechterhalten zu können, empfehle ich Euch, direkt nach der Nutzung noch einen Penisring zu benutzen. Dadurch fließt das Blut langsamer aus Eurem besten Stück heraus und Ihr könnt länger Spaß haben.

Neue sexuelle Erfahrungen – ob allein oder zu zweit

Penis-Vakuumpumpe 1A Power Maxx

Sextoy-Erfahrungsbericht – Penispumpe 1A Power Maxx

Die Penispumpe könnt Ihr wie bei mir und meiner Freundin auch als Sextoy benutzen. Das gilt auch für die Selbstbefriedigung. Die Nutzung der Penispumpe kann sich für uns Männer äußerst stimulierend anfühlen. Man kann sie dafür auf unterschiedliche Weise nutzen. Pumpt Euer bestes Stück auf und lasst den Druck dann wieder ab. Das kann mehrmals wiederholt werden, bis Ihr zum Höhepunkt kommt. Natürlich könnt Ihr diese Technik zwischendurch mit der Nutzung Eurer Hand kombinieren. Wenn Ihr gerade mal alleine seid und Eure Partnerin aus irgendwelchen Gründen nicht für das Liebesspiel mit Euch zur Verfügung steht, kann eine Vakuumpumpe auch hierbei genutzt werden. Hättet Ihr Lust auf einen schönen Blowjob, bei dem das Saugen nicht zu kurz kommt? Die Penispumpe kann dieses Gefühl gut imitieren und es handelt sich dabei um eine willkommene Abwechslung zur gewöhnlichen Handarbeit.

Unabhängig vom Solosex kann die Penispumpe gut in das Vorspiel mit Eurer Liebsten integriert werden. Wir haben das auch so gemacht! Ihr könnt Euch abwechseln: Zuerst übernimmt Eure Partnerin das Pumpen und bringt Euch in Stimmung, um anschließend selbst Hand oder Mund anzulegen. Beachtet dabei, dass die Penispumpe Eure Empfindung verstärken kann. Durch das zusätzliche Blut im Penis seid Ihr empfindsamer. Probiert es selbst aus! Außerdem könnt Ihr die Penispumpe gut in Rollenspielen benutzen.

Weitere Einsatzgebiete

Außerdem fühlt sich das Ansaugen sehr wahrscheinlich nicht nur für Euch gut an, sondern auch für Eure Partnerin. Gut, die hat zwar (in der Regel) keinen Penis, aber man kann die Penispumpe auch dafür benutzen, andere Körperteile anzusaugen. Wie sieht es denn beispielsweise mit ihren Nippeln aus? Oder ihrer Klitoris? Wenn die noch empfindlicher wird, könnt Ihr Euch ja ungefähr vorstellen, was das für ihr Lustempfinden bedeutet. 😉 Andere nutzen die Pumpe auch gerne für den Anus. Bei all diesen Varianten sei aber nochmals angemerkt: Lasst Euch Zeit beim Pumpen! Auch wenn Ihr aus Eurer Erregung heraus wahrscheinlich dazu neigen werdet, schneller zu pumpen. Die Vakuumpumpe wird Euch eine ganz neue sexuelle Erfahrung bescheren! Garantiert!

Daten und Fakten zur Penispumpe

Elektrische Penispumpe von You2Toys

Elektrische Penispumpe von You2Toys

Die folgenden Daten sollen Euch dabei helfen, etwas über die Nutzer der Penispumpe zu erfahren. Die gängigen Vorurteile, die man mit der Penispumpe verbindet, bestätigen sich definitiv nicht. Die Penispumpe ist ein Sextoy, das vielen Deutschen nicht unbekannt ist. 1,6 Millionen Menschen in Deutschland haben eine Vakuumpumpe bereits mindestens einmal benutzt. Das Vorurteil, Penispumpen wären ausschließlich etwas für Männer bestätigt sich nicht durch unsere Daten. Denn fast ein Viertel der Käufer (23,5 Prozent) von Penispumpen bei ORION waren weiblich. Wir können natürlich nicht sagen, ob sie die Penispumpen für den Eigenbedarf bestellt haben, aber der Fakt an sich ist doch interessant. Auch ein weiteres Vorurteil kann durch unsere Daten widerlegt werden: Potenzpumpen sind durchaus nicht nur etwas für ältere Baujahre. Unsere Daten zeigen, dass 21-30-Jährige genauso oft Vakuumpumpe kaufen wie über 70-Jährige. Die Nutzung als Sextoy scheint beliebt zu sein. Regionale Vorlieben bestehen in Deutschland hingegen nicht. In allen Bundesländern werden ungefähr gleich viele Penispumpen verkauft. Zeitlich werden vor allem im Dezember besonders viele Penispumpen verkauft. In der kalten Jahreszeit muss man selbst eben ein bisschen mehr Wärme ausstrahlen. 😉 Die Käufer legen auch bei Penispumpen am liebsten selbst Hand. Nur 10 Prozent aller gekauften Pumpen sind automatische Pumpen.


'Erweitert Eure sexuellen Erfahrungen durch die Penispumpe!' hat 1 Kommentar

  1. 17. März 2017 @ 08:32 ein reifer Herr

    Auf sexuelle Betätigung lege ich sehr viel Wert. Dabei nutze ich auch gern alle möglichen Toys. So erwarb ich vor einigen Jahren auch eine Penispumpe bei ORION.
    Leider konnte ich nicht die von mir erwarteten Wirkungen Aufdickung der Eichel oder Verlängerung des Penis erreichen. Nach einigen Versuchen habe ich die Pumpe enttäuscht entsorgt. Mit Cockringen erreiche ich persönlich den o. g. Effekt der Eichelaufdickung viel besser.


Schreibe bitte hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Autoren Produkttester AGB Datenschutz & Sicherheit Widerrufsrecht Service & Beratung Impressum Über ORION Presse ORION Grosshandel / wholesale Partnerprogramm

Jugendschutzprogramm

Partnerseiten: ORION Shop Fetischblog ORION Geschichten HC-Movie ORION Sextoys ORION Dessous

Orion International: Österreich Schweiz Dänemark Schweden Norwegen Spanien