6 Tipps für glückliche Paare

6 Dinge, die glückliche Paare jeden Tag tun

Hach, Pärchenkram, Romantik, Zweiergedöns … Viele verdrehen abschätzig die Augen. Aber nur kein Neid, denn eine glückliche Partnerschaft ist doch letztlich das, was die allermeisten von uns anstreben. Nicht nur wegen Sexmarathon oder Familiengründung, es sind vielmehr lauter Kleinigkeiten, die tagtäglich aufs Neue Freude machen. Und die es in der Qualität nur in erfüllenden Beziehungen gibt!

Also, lehnt Euch zurück, denkt an Euren Schatz oder schmachtet einfach so ein bisschen, hier kommen die kleinen, aber wesentlichen Glücklichmacher:

Glückliche Paare denken aneinander

Voller Liebe, Freude und Vorfreude. Ob auf der Arbeit oder beim Einkaufsbummel: Plötzlich ist ein sexy Einfall da. Wie sehr man sich aufs nächste Schäferstündchen freut, wie toll es das letzte Mal war und was man da alles miteinander anstellen könnte. Diese Phantasien machen nicht nur direkt ein gutes Gefühl, sie sorgen auch für den richtigen Drive für ein erfülltes Sexleben. Am besten wäre es natürlich, sie gleich in die Tat umzusetzen!

Mehr Spaß zu zweit

Texting und Sexting

Wenn die gemeinsame Zeit vis-à-vis mal eher knapp bemessen sein sollte, stehen glücklich Verliebte gerne dennoch im Dauerkontakt miteinander. Was aber früher das Post-It am Kühlschrank oder der Liebesbrief in der Aktentasche war, übernimmt heute natürlich immer mehr das Smartphone.
Und das bietet ja auch perfekte Möglichkeiten zu permanentem Austausch. Von charmant über albern bis extraheiß: kleine Textmitteilungen, Herzchen-Sticker oder unanständige Selfies. Liebesschwüre und Sexversprechungen halten die Erotik hoch und versüßen den Alltag.

Kleine Geschenke für die große Liebe

Wer happy miteinander ist, gönnt sich volle Pulle Aufmerksamkeit. Das zeigt sich auch in kleinen Mitbringseln. Im Supermarkt wandert der Lieblingsjoghurt des Traumprinzen in den Wagen, in der Drogerie das Entspannungsbad für die Herzdame. Er ist Fußballfan? Da wird am Kiosk schnell das Sportmagazin eingepackt. Natürlich gibt’s auch mal Größeres und Eigennutz ist selbstverständlich erlaubt. Ein neues Liebesspielzeug, brandheiße Dessous oder mal ein Hotelgutschein: all das gehört definitiv ins Geschenke-Repertoire von glücklich Verliebten!

Neues lernen – voneinander und miteinander!

Wer sich aufeinander einlässt, lernt mit seinem Partner ein ganz neues Universum kennen. Und lieben. Gewohnheiten, Hobbys, Musik, Reiseziele und natürlich: Vorlieben im Bett! Da sind unglaublich viele Sachen dabei, die enorm aufregend sind und einen weiter bringen als je gedacht.

Nicht alles muss natürlich eins zu eins übernommen oder für supergut befunden werden. Aber das erwartet ja auch niemand. Und der (Kennen-)Lernprozess funktioniert ja auch noch andersherum! Glückliche Paare entwickeln sich eben zusammen weiter. Tagtäglich, in kleinen und in großen Sachen. Sie sind neugierig und offen und jederzeit bereit, gemeinsam Neuland zu betreten.

Lustpunkte und Toys bei ORION

Morgens, mittags, abends: Rituale!

Die morgendlichen Kuschelminuten, der Kaffee ans Bett, ein immer gleicher, ganz besonderer Satz zur Guten Nacht. In den meisten glücklichen Beziehungen bilden sich in Windeseile verliebte Gewohnheiten heraus. Ohne die würde etwas fehlen, denn sie verleihen einer glücklichen Beziehung etwas Exklusives. Etwas, das nur diese beiden Verliebten tun oder verstehen. Und der Partner weiß auch sofort, was Sache ist, denn man kennt sich …

… in und auswendig!

Uh, das klingt aber langweilig, könnte man jetzt meinen. Ist es aber nicht! Denn es geht hier um glückliche Paare, und da fühlt es sich einfach nur großartig an, wenn man sich blind versteht. Und es erleichtert doch vieles ungemein.

Lieblingsbeispiel Sex: Es bedarf keiner großen Worte, um zu sagen, dass man Lust hat. Da reicht nämlich ein ganz bestimmter Blick. Oder ein frisch bezogenes Bett. Oder der heiße Anblick ihres pinken Sexslips, wie sie dieses knappe Kleidungsstück scherzhaft nennen. Und soll es heute mal etwas härter zur Sache gehen, genügt ein Wink auf die Nachttischschublade, deren Inhalt beiden wohlbekannt ist: Gleitgel, Nippelklemmen, Analplug …

Doch nicht so Lust? Auch das darf in glücklichen Partnerschaften gerne mal angedeutet werden, ohne, dass gleich die Welt zusammenbricht!

Bild: © Nick Freund / fotolia.com


'6 Dinge, die glückliche Paare jeden Tag tun' hat keine Kommentare

Sei der Erste, der diesen Artikel kommentiert.

Schreibe bitte hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.