Sex mit Vibrator: So peppt Ihr Eure Sexstellungen auf

Vibratoren für geileren Sex

Zahlreiche Frauen haben für einsame Stunden einen Vibrator im Nachttisch griffbereit – doch hast Du schon mal daran gedacht, ihn zusammen mit Deinem Partner einzusetzen? Wenn nicht, wird es höchste Zeit, denn ein Vibrator beflügelt nicht nur die Klitoris, er stimuliert auch Eichel, Hodensack und den Damm. Paare, die beim Sex einen Vibrator einsetzen, empfinden den Sex als intensiver und lustvoller. Ein Vibrator beim Sex steigert die Zufriedenheit und wirkt sich langfristig positiv auf das sexuelle Verlangen aus. Frauen können durch die zusätzliche Stimulation Orgasmusprobleme überwinden und sogar multiple Orgasmen erleben.

Wir sind überzeugt von Sex mit einem Vibrator und stellen Dir heute unsere lustvollsten Stellungen vor. Bereit für prickelnde Erlebnisse? – Dann schnapp Dir Deinen Partner und probiere es gleich aus!

Erotisches Vorspiel – Stimme Dich mit prickelnden Berührungen ein

Ein erotisches Vorspiel ist die halbe Miete – je prickelnder es hier zugeht, desto intensiver wird der Sex. Mit einem Vibrator wird das Vorspiel heißer denn je!

Gänsehaut pur: Luststab erhöht Empfindsamkeit

Ein Vibrator lädt zum Spielen ein! Berührungen mit einem Massagestab wirken erregend und bereiten den Partner auf den prickelnden Sex vor. Fahre mit dem Massagestab alle erogenen Zonen des Körpers entlang. Beginne zunächst auf den Armen und Beinen und arbeite Dich langsam über Brust und Innenschenkel zur Körpermitte hin.

Masturbation vor dem Partner – Hier wird das Kopfkino wahr

Viele Männer und Frauen finden es hocherotisch, wenn der Partner vor seinen Augen masturbiert. Dabei ist es vor allem der Anblick der gut durchbluteten Schamlippen oder des erigierten Penis, welche besonders anturnen. Wenn das erotische Kopfkino, bei dem sich die Partnerin langsam einen Vibrator zwischen die gespreizten Beine einführt, wahr wird, gibt es für viele Männer kein Halten mehr – beste Voraussetzungen für leidenschaftlichen Sex. Besonders lustvoll wird die Masturbation, wenn der passive Partner mit in das Vorspiel einbezogen wird. Mit einem Vibrator zum Aufpumpen pumpst Du das Sextoy langsam auf und schaust zu, wie es die Vagina immer weiter spreizt. Greife zu einem Vibrator mit App-Steuerung, wenn Du die Kontrolle über die Stimulation haben möchtest.

Prickelnde Sexstellungen mit Vibrator

Sex mit einem Vibrator ist intensiv. Der Fantasie werden beim Einsatz des Vibrators fast keine Grenzen gesetzt, denn das Angebot an verschiedenen Modellen ist so vielfältig wie die erotischen Gedanken selbst! Wir haben für Dich einmal unsere liebsten Sexstellungen und Vibrator-Modelle zusammengetragen, mit denen Ihr einen lustvollen Orgasmus und intensiven Sex erlebt:

Löffelchen – Entspannt zum Orgasmus

In der Löffelchen-Stellung seid Ihr Euch ganz nah. Legt Euch hintereinander und macht es Euch bequem. Die Frau spreizt die Beine, indem sie ein Bein nach hinten über die Beine des Partners legt. Nun dringt er von hinten vaginal in sie ein. Mit einem Vibrator kann die Klitoris zeitgleich punktgenau stimuliert werden. In dieser Stellung entspannen beide Partner und es ist möglich intensive Orgasmen zu erleben. Natürlich kann der Partner in dieser Stellung auch anal eindringen, sodass die Vagina zusätzlich mit einem vibrierenden Helferlein stimuliert wird.

Doggie-Style: Good Vibrations am Hintertürchen

Für entspannten Sex im Doggie-Style legt Ihr ein paar Kissen aufs Bett, auf denen die Partnerin mit dem Po nach oben Platz nimmt. Nun dringt der Partner anal ein. Für die doppelte Stimulation wird zwischen Kissen und Vagina ein Vibrator geklemmt, der den Kitzler nach allen Künsten der Lust verwöhnt. Wer völlig ausgefüllt sein möchte, führt den Vibrator vaginal ein. Vom Auflegevibrator bis zur klassischen Penisform, für diese Stellung eigenen sich zahlreiche Vibrator-Modelle. Mit einem Strap-On Vibrator ist es auch möglich, dass Männer Sex im Doggie-Style genießen. Die Partnerin schnallt sich den Vibrator um und los geht die anale Penetration.

Zungenspiele: Oraler Sex mit doppeltem Spaß

Zungenkünstler aufgepasst! Mit einem Mundvibrator, der an den Mundwinkel geklemmt wird, erlebt Ihr oralen Sex völlig neu. Selbst wenn er es wollte, lang kann der Partner dieser intensiven Stimulation nicht standhalten. Mit einem weiteren Vibrator muss keiner auf einen Orgasmus verzichten. Vibro-Eier eignen sich ideal, wenn die Partnerin ihn oral befriedigt. Einmal eingeführt, umgarnt das Vibro-Ei die Vagina und sie kann sich ganz dem Penis des Partners widmen.

Wer einen glatten Boden besitzt, greift zu einem Vibrator mit Saugfuß. Während der Partner auf einem Stuhl oder der Bettkante Platz nimmt, hockt sich der andere vor ihm hin. Am Fußboden wird der Vibrator mit Saugnapf befestigt und vaginal oder anal eingeführt. Während ein Partner die orale Befriedigung genießt, erhält der andere eine prickelnde Intimmassage.

Mammalverkehr: Fühle den spanischen Rhythmus

Hole Dir den spanischen Rhythmus ins Bett und stimuliere Brust und Penis beim Mammalverkehr mit einem Vibrator! Während sie Ihre Brüste zusammenpresst, umspielst Du mit einem Massagestab oder Vibrator in Penisform abwechselnd Ihre Nippel und Deinen Penis. Wenn sie gar nicht mehr wissen soll, wo ihr der Kopf steht, greift Ihr zu einem Vibrator, der sie gleichzeitig im Intimbereich stimuliert. Hier ist die Auswahl vielfältig. Vibrierende Analplugs sorgen für zusätzliche anale Freuden. Stimulation von Brust, Vagina, Anus und Klitoris – mit einem 3-Pointer Vibrator erlebst Du dieses berauschende Gefühl!

Sex mit einem Vibrator ist eine wundervolle Möglichkeit für Dich, Dein Sexleben abwechslungsreich zu gestalten. Die Vibrationen sprechen noch einmal ganz andere Reize an und können Dich einen Orgasmus neu und erfrischend anders erleben lassen. Überzeugt Euch selbst und greift beim nächsten Liebesspiel in die Schublade des Nachttisches. 😉 Wer auf der Suche nach noch mehr Spaß und weiterer erotischer Abwechslung ist, findet bei uns noch mehr Tipps, wie Ihr Euer Sexleben aufpimpt. Setzt Euch beim Sex keine Grenzen, sondern wagt Neues!


'Sex mit Vibrator: So peppt Ihr Eure Sexstellungen auf' hat 1 Kommentar

  1. 13. Juli 2018 @ 21:36 Jogi

    Das ist doch perfekt …. da Sie eh gegen nen Dreier mit nem anderen ist …. und sooooo hätte Sie ja beides voll ausgefüllt….. glaub eh dass Frauen sich in ihren Phantasien das sich einmal Wünschen !!!!


Schreibe bitte hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Tagged:


Autoren Produkttester AGB Datenschutz & Sicherheit Widerrufsrecht Service & Beratung Impressum Über ORION Presse ORION Grosshandel / wholesale Partnerprogramm

Jugendschutzprogramm

Partnerseiten: ORION Shop Fetischblog ORION Sextoys ORION Dessous

Orion International: Österreich Schweiz Dänemark Schweden Norwegen Spanien