Bizarr

Dippoldismus - körperliche Züchtigung
0

Dippoldismus – das voyeuristische Sadomaso

Durchsucht man das Netz nach immer neuen Themen rund um den Bereich Fetisch, so trifft man hin und wieder auf spannende Dinge, mit denen man so gar nichts anzufangen weiß. So ähnlich ging es mir, als ich auf den Begriff „Dippoldismus“ gestoßen bin. Diese Art von Fetisch hat nämlich am Ende sogar zwei Arten von …

weiter

Symbolfoto - Frotteurismus
1

Frotteur – die Lust am heimlichen Reiben

Das Verb „frotter“ stammt aus dem Französischen und bedeutet so viel wie reiben. Und genau das erregt die sogenannten Frotteure. Sie reiben sich – an anderen Menschen. Die sexuelle Erregung entsteht im Gedränge, z.B. bei aufkommender Enge im Fahrstuhl, im Bus oder in der U-Bahn. Die Menschenmassen rücken dichter und dichter zusammen, die Lust des …

weiter

Sklaven-Novize – der Beginn einer unterwürfigen Beziehung

In der Welt der Herren und Mätressen, Sklaven und Sklavinnen, Unterwürfigen und Meistern gibt es viele Regeln und Verhaltensweisen, die in manchen Fällen sogar vertraglich festgehalten werden. Die Eingliederung einer eher unerfahrenen Person in die strenge Welt der Unterwürfigkeit kann in mehreren Schritten erfolgen. Dabei wird sich im Laufe der Zeit mehr und mehr „Anerkennung“ erarbeitet. Die Art der Ausführung, …

weiter

Schmerzhafter Körperkult Teil 3: Branding
0

Schmerzhafter Körperkult Teil 3: Branding

Branding ist einigen von Euch sicher ein Begriff. Meist bringt man es jedoch eher mit Vieh in Verbindung, denn Pferde, Kühe und andere Nutztiere werden manchen Orts mit Brandings markiert, um Besitzverhältnisse zu verdeutlichen. Aber auch Menschen, vor allem diejenigen, die ein ganz besonderes oder besser gesagt ein nahezu erregendes Verhältnis zu Schmerzen haben, können der schmerzhaften Körperkunst (Teil 1: Cutting & Teil …

weiter

Schmerzhafter Körperkult Teil 2: Play Piercing
7

Schmerzhafter Körperkult Teil 2: Play Piercing

Wer auf Schmerz, Schmuck und Schönheit steht, schlägt hier gleich drei Fliegen mit einer Klappe. Die sogenannten Play Piercings (oder auch „Needle Play“ oder „Recreational Acupuncture“ genannt; zu Deutsch: Spiel Piercings, Nadelspiel, Freizeit-Akupunktur – machen wirklich was her! Allerdings kosten sie als „Gag für einen Abend“ oder „Hingucker für ein Fotoshooting“ ihren Preis – nämlich neben den Euros eine …

weiter

AGB Datenschutz & Sicherheit Widerrufsrecht Service & Beratung Impressum Über ORION Presse ORION Grosshandel / wholesale Partnerprogramm

Jugendschutzprogramm

Partnerseiten: ORION Shop ORION Blog ORION Sextoys ORION Dessous

Orion International: Österreich Schweiz Dänemark Schweden Norwegen Spanien