SM Praktiken & Spiele

Tease and denial
6

Tease & Denial – erregen und verweigern

Wenn Ihr immer schon etwas experimentierfreudig im Schlafzimmer wart oder neugierig gegenüber verschiedenen Vorlieben seid, habe ich vielleicht die ideale BDSM-Praktik für Euch. Diese Sexpraktik wird allgemein als Tease & Denial bezeichnet (deutsch: erregen und verweigern) und gilt als Sammelbegriff für sexuelle Spiele, welche die Erregungen steigern und intensivieren, ohne jedoch einen Orgasmus zu erreichen. Im Allgemeinen geht …

weiter

Sploshing: Das erotische Spiel mit dem Essen
1

Sploshing: Das erotische Spiel mit dem Essen

Meine Mutter hat mir immer gesagt, dass man mit Essen nicht spielt. Das habe ich soweit auch immer befolgt, weil es mir logisch erschien. Wozu sollte man Nahrung sonst noch benutzen, als zum Essen und Trinken? Natürlich geht das auch für Sex – meist aber in einem überschaubaren Maße. Beim Sploshing-Fetisch (teilweise auch „Splooshing“) sieht …

weiter

Lust durch Schmerzen
1

Algolagnie – Lust durch Schmerzen

Es gibt sehr viele Fetische, bei denen Schmerz die Hauptrolle der Erregung spielt. Für den Laien ist dies intuitiv nicht verständlich: Die meisten von uns verbinden mit dem Gefühl des Schmerzes etwas Negatives – egal ob es sich um physischen oder psychischen Schmerz handelt. Lust und Erregung sind hingegen eher Gefühle, die wir positiv betrachten …

weiter

Mindfuck / Mind-Play - Symbolfoto
4

Psychospielchen – Mindfuck / Mind-Play

Mindfuck oder auch Mind Play, kommt – wie sollte es auch anders sein – aus dem Englischen. Es sind Spielchen, meist in der BDSM-Szene, die sehr stark mit Fantasie und Psychologie zu tun haben. Es dient dazu mit dem Geist zu spielen – ihn erotisch, arglistig oder beides zu f****! 😛 Erschaffung einer Illusion Mit dem Erschaffen einer …

weiter

Wassersport - Urophilie - Undinismus - Symbolfoto
6

Undinismus – die Liebe zum Natursekt

Hat man keinen direkten Bezug dazu bzw. lebt diesen Fetisch bereits aus, dann kann man auf Anhieb mit dem Begriff Undinismus gar nicht viel anfangen. Es handelt sich dabei um die Vorliebe für den menschlichen Urin und die damit einhergehenden Spiele. Doch woher kommt der Fetisch? Wer lebt ihn aus und vor allen Dingen: warum? …

weiter

Flagellation/Flagellantismus/Flagellant
6

Vor jedem Hieb wird „kalibriert“

Unter Kalibrierung/Kalibration versteht man eigentlich das Messen des Kalibers bzw. das Eichen von Messinstrumenten. Das, woran Ihr jetzt denkt, ist es nicht. 😛 In der BDSM-Szene wird das Wort verwendet, um herauszufinden, wo die individuellen Grenzen der Schmerzerduldung liegen. Wir wissen alle von uns, dass jede/r seine persönliche Grenze hat. Bei BDSM-Spielen ginge es gar …

weiter

Symbolfoto - Felching
2

BDSM Praktik – Was bedeutet Felching?

Gerne teste ich bei einem Online-Quiz rund um das Thema Sex und Erotik mein Wissen und werde hin und wieder überrascht! Denn auch nach einigen Jahren des intensiven Bloggens kenne ich noch lange nicht alle Techniken beziehungsweise die dazugehörigen „Fachbegriffe“. Klarer Vorteil dieser Erkenntnis: Ich erlange immer wieder neues Wissen und dieses muss ich nun …

weiter

Agonophilie – Sexkämpfe - Symbolfoto
1

Agonophilie – Sexkämpfe und Pseudeovergewaltigung

Als Nirvana einst „Rape Me“ sang, haben sie den vielleicht passendsten Titelsong zur Lust an Kampf – und Vergewaltigungsspielen verfasst, über die ich Euch heute berichten möchte. Agonophilie – Form des sexuellen Machtkampfs In Fachkreisen nennt sich dieses Sex-Rollenspiel „Agonophilie“ (Nicht verwechseln mit Anglophilie – Vorliebe für Englisches 😉 ). Der Begriff ist jedoch nicht der Einzige, …

weiter

AGB Datenschutz & Sicherheit Widerrufsrecht Service & Beratung Impressum Über ORION Presse ORION Grosshandel / wholesale Partnerprogramm

Jugendschutzprogramm

Partnerseiten: ORION Shop ORION Blog ORION Sextoys ORION Dessous

Orion International: Österreich Schweiz Dänemark Schweden Norwegen Spanien