Sie befinden sich hier:

Nippelsauger & Saugschalen

Suche verfeinern

43 Produkte gefunden

Sauger und Pumpen – für eine reizende Stimulation

Frauen haben drei ganz besonders erogene Zonen: die Brustwarzen, die Vagina und die Klitoris. Wenn diese erregt werden, erfahren viele Frauen intensive Orgasmen. Dabei empfinden die Frauen diesen besonders stark, wenn ihr Partner die erogenen Zonen durch Saugen stimuliert. Nippelsauger und Muschipumpen verstärken diesen Effekt und sind perfekt für das Vorspiel mit dem Partner oder für die Selbststimulation geeignet.

Nippelsauger sorgen für lustvolle Momente

Nippelsauger sind nicht nur für Frauen gedacht. Auch Ihr Partner wird sich an diesem Sexspielzeug erfreuen. Die Nippelsauger werden auf die Brustwarze angesetzt und dann festgesaugt. Durch den Unterdruck schwellen die Nippel an, werden härter, größer und deutlich empfindlicher. Berührt Ihr Partner die Brustwarzen, nachdem Sie die Sauger abgenommen haben, kann dies allein schon einen intensiven Orgasmus auslösen.
Die Nippelpumpen bestehen aus sehr weichem Silikon oder PVC. Sich für eine Größe zu entscheiden, ist am Anfang nicht ganz einfach. Die Nippelpumpe sollte so sitzen, dass sie nicht die umliegende Haut des Nippels mit einsaugt. Je nach Belieben können Sie zwischen den unterschiedlichen Modellen wählen. Möchten Sie Ihren Partner aktiv in das Pumpen einbeziehen, ist eine Nippelpumpe mit integrierter Handpumpe genau das richtige für Ihr Liebesspiel. Kleinere Pumpen, sogenannte „Nippel Sucker“ können Sie zu Hause auch als Vorbereitung auf ein erotisches Liebesspiel tragen. In Ihrem Partner werden reizvolle Fantasien geweckt, wenn er nach Hause kommt und die kleinen farbigen Sucker unter Ihrem T-Shirt hervorblitzen sieht.

Muschipumpen eröffnen ungeahnte Gefühlswelten

Vaginapumpen funktionieren wie Nippelpumpen mit Unterdruck. Eine Muschipumpe wird je nach Modell ganz auf die Vagina aufgesetzt oder stimuliert nur punktuell die Klitoris. Einige wenige Modelle sind sogar für die Stimulation von Vagina und Nippel geeignet. Durch den Unterdruck werden die Schamlippen angesaugt und dadurch besser durchblutet. Die Durchblutung macht die Vagina äußerst empfindsam und Berührungen werden nach dem Pumpen als besonders intensiv und lustvoll wahrgenommen. Auch Ihr Partner wird sich am Anblick Ihrer vergrößerten Vagina erfreuen.
Die Muschipumpe kann sich anfangs ein wenig seltsam und ungewohnt anfühlen. Wenn Sie aber bei der Verwendung Schmerzen empfinden, müssen Sie unbedingt aufhören.