Latexhandschuhe und Latexmasken – perfekte Accessoires für Ihr Latex-Outfit

Jedes Outfit kommt erst mit den passenden Accessoires wie Latex-Handschuhe oder Latexmasken richtig zur Geltung. Auch im Fetischbereich können kleine Accessoires den Look noch um einiges erotischer gestalten. Latexhandschuhe sind nicht nur für den Träger erregend auch Ihr latexliebender Partner kann das Gefühl von Latex auf der Haut an jeder Körperstelle genießen. Latexmasken und Latex-Handschuhe sind besonders erotische Accessoires, die gerne auf Latex-Partys oder im Swinger Club zum Einsatz kommen.

Latex-Handschuhe – ein reizvolles Accessoire

Latex-Handschuhe sind unglaublich erregend. Egal ob Sie es zu einem erotischen Latex-Outfit oder als einziges Kleidungsstück tragen – diese Handschuhe machen Ihr Liebesspiel noch spannender. Latex-Handschuhe gibt es in verschiedenen Größen, sodass sowohl Männer als auch Frauen auf dieses erotische Accessoire zurückgreifen können. Das Anziehen gelingt leichter, wenn Sie Ihre Hände mit Silikon Öl einschmieren oder mit Talkum bestäuben. Die Latex-Handschuhe können Sie ganz einfach per Hand und einer milden Seife von den Rückständen reinigen.

Unnahbar mit Latexmasken

Neben den Latex-Handschuhen sind auch Latexmasken unwiderstehlich und gerade im BDSM Bereich kaum noch wegzudenken. Latexmasken lassen Sie unnahbar und geheimnisvoll wirken. Zwischen den Partnern entsteht eine spannende Distanz. Mit einer Maske werden Sie Ihr Liebesspiel ganz neu erleben. Eine Maske aus Latex besitzt Cut-Outs an Mund, Nase oder Augen oder bedeckt das ganze Gesicht. Und auch im Swinger Club werden Sie mit einer Maske Aufmerksamkeit erregen, denn jeder möchte wissen, wer unter der Maske steckt. Auch bei Rollenspielen sind Latexmasken unglaublich anziehend. Beim Tragen einer Latexmaske sollten Sie immer darauf achten, dass Sie genügend Luft bekommen und sich wohlfühlen.